Hundeschule Dorlit Strohbach


Direkt zum Seiteninhalt

Longieren

Hundeschule


Longieren

Beinahe jeder kennt es aus dem Pferdesport - aber Hunde longieren, wie soll das gehen?
Ihr Hund lernt, außerhalb eines abgesteckten Kreises zu laufen. Sie stehen in der Mitte. Neben Tempo- und Richtungswechseln können auch kleine Kunststücke in das Kreislaufen eingebaut werden.
Wenn Ihr Hund das beherrscht, kann er auch über zwei Kreise longiert werden: in Form einer Acht oder eines Ovals.
Richtige "Profis" longieren ihren Hund später ohne abgestecketen Kreis. Der Hund hat gelernt, den Kreisabstand eigenständig zu halten. Aber dazu gehört schon eine Menge Übung.
Longieren ist vor allem körperliche Auslastung für Ihren Hund und schult den Gehorsam auch auf Distanz.

Wann und Wo?
Die Grundlagen für das Longieren erwerben Sie am besten im Rahmen einer kleinen Trainingseinheit Individualtraining.
Das Gelernte trainieren können Sie in der Sonntagsstunde, in der Bastelstunde und auch im Bunten Samstag.






Aktualisiert am 24 Jun 2019 , AktivX wird für die korrekte Anzeige der Webseite benötigt !

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü